sm@rt election Logo
Icon: Gremienwahl

Gremienwahl

Die Gremienwahl wählt die Mitglieder eines Gremiums, das für die Entscheidungen innerhalb einer Organisation verantwortlich ist. Eine effektive Wahl ist wichtig, um eine starke Führung für die Organisation zu gewährleisten.
Digitale Wahl

Wie läuft eine digitale Gremien­wahl ab?

Sie wollen wissen, wie Sie Ihre Gremienwahl digitalisieren? sm@rt election kann dabei helfen, indem es eine digitale Wahlplattform bereitstellt, die eine sichere, schnelle und benutzerfreundliche Abstimmung ermöglicht. Die Wahl kann somit einfach und transparent durchgeführt werden und die Mitglieder des Gremiums können auf diese Weise auf die Bedürfnisse der Organisation und ihrer Mitglieder besser eingehen

Mit sm@rt election sind auch hybirde Wahlen (Papier und digital) parallel (getrennt für unterschiedliche Zielgruppen) möglich – damit können alle Wahlberechtigten abgeholt werden). Kosten und Aufwand sinken durch die Nutzung von sm@rt election im Vergleich zu reinen Papierwahlen.

Wir unterstützen Sie bei der Konfiguration der ersten Wahl, legen mit Ihnen Termine, Fristen und die Struktur der Kandidat:innen fest. Wir begleiten Sie beim Versand der Wahlzugänge und bei Fragen während der Kandidatur- und Wahlphase. Das Wahlergebnis folgt am Ende auf einen Klick.

Mit Sicherheit wählen?
Probieren Sie's einfach aus!

Steht schon bald die nächste Wahl an? Testen Sie jetzt einfach und kostenlos unsere Wahlsoftware sm@rt election.

Ihre Vorteile

Service Voting

Mit unserem Service Voting können Sie sich auf eine kompetente und zuverlässige Betreuung verlassen und sich ganz auf das Wesentliche konzentrieren: eine erfolgreiche Wahl durchzuführen. Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Ihre Wahl richtig zu konfigurieren, Fragen zu beantworten und bei Problemen zu helfen. 

Mehr Flexibilität

Gestalten Sie Ihre Wahl individuell hinsichtlich der Kandidatenpräsentation und der Wahlstruktur. Auch während des Abstimmungsprozesses lassen sich Änderungen einfach und unkompliziert umsetzen.

Höchste Sicherheit

Eine manipulationssichere Aufbewahrung der Stimmen und eine strikte Einhaltung der Wahlrechtsgrundsätze. Der Betrieb der Plattform findet findet im Land der wählenden Organisation (also z.B. für Schweizer Unternehmen in der Schweiz) statt und nach Abschluss der Wahl werden sämtliche Wahl-Daten vollständig gelöscht.

Kostensenkung

Mit sm@rt election sparen Sie im Vergleich zu Papierwahlen bis zu 40% an Sach- und Personalaufwand ein.

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

sm@rt election ist eine Plattform für digitale Abstimmungen und Wahlen. Es ermöglicht den Wählerinnen und Wählern, ihre Stimmen bequem und sicher von zu Hause aus abzugeben. Die Plattform bietet eine vollständige elektronische Wahl-Lösung, die auf höchsten Sicherheitsstandards basiert.

Wahlen werden vom Wahlbüro konfiguriert. Dieses legt die Daten für Kandidaten, die Fristen und die Anzahl der zu vergebenden Sitze fest. Durch das Wahlbüro werden auch die Zugangsdaten für die Wahl an die Wahlberechtigten übermittelt. Die Wähler geben den gewünschten Kandidaten ihre Stimme.

Die Stimmen werden verschlüsselt und sicher über die Plattform übermittelt. Die Plattform verwendet verschiedene Sicherheitsmechanismen wie beispielsweise die Zwei-Faktor-Authentifizierung, um sicherzustellen, dass nur autorisierte Personen ihre Stimmen abgeben können.

Als Wahlbüro können Sie Ihre Wahl, mit Hilfe der zur Verfügung gestellten Konfigurationsdatei individuell konfigurieren. Unter anderem können Sie die Wahldaten (Kandidaturphase, Publikation der Kandidaten, Wahlphase, Veröffentlichung des Wahlergebnisses, Anzahl zu besetzende Sitze) und die Felddefinitionen für das Kandidat:innenprofil nach Belieben definieren.

Selbstverständlich unterstützen wir Sie gerne beim Einrichten Ihrer Wahl. Das sm@rt election Team ist rund um die Uhr für Sie erreichbar – per Telefon und E-Mail.

sm@rt election ist für verschiedene Arten von Wahlen verfügbar Organisations-, Unternehmens- und Vereinswahlen. Es kann für alle Wahlen eingesetzt werden, bei denen ein sicheres und zuverlässiges Abstimmungssystem erforderlich ist.

Sie können in der Rolle als Wahlbüro die Zugangsdaten für Ihre Wähler:innen in sm@rt election generieren. Anschließend können Sie die Zugangsdaten per Mail oder per Post an die jeweiligen Wähler:innen verschicken. Gerne stellen wir Ihnen eine Anleitung zur Verfügung, wie Sie einfach und automatisiert Mails und Briefe mit den einzelnen Zugangsdaten erstellen können.

Sie können das als Wahlbüro entsprechend arrangieren. Die Zugangsdaten können den Wähler:innen, die keine E-Mail Adresse besitzen auch als Brief per Post zugeschickt werden. Der Brief enthält ein QR-Code zur Einstiegsseite und die Zugangsdaten.

Das sm@rt election Team steht Ihnen nicht nur bei der Vorbereitung Ihrer Wahl zur Seite. Wir helfen Ihnen auch dabei einen reibungslosen Ablauf Ihrer Wahl – von der Kandidaturphase bis zur Archivierung der Wahl – sicherzustellen.

Als Wahlbüro können Sie frei entscheiden, wie Sie die Kandidat:innen präsentieren möchten. sm@rt election bietet Ihnen die Möglichkeit, die Felddefinitionen für das Kandidatenprofil nach Ihren Bedürfnissen zu gestalten. In unserer kostenlosen Demo–Wahl können Sie sich gerne ein Bild von drei der vielen Möglichkeiten verschaffen.

Ja. Mit sm@rt election können Sie nicht nur mit einem Mandant mehrere Wahlen anlegen, Sie können diese Wahlen auch selbst konfigurieren. Durch diese freie Gestaltungs&shymöglichkeit können Sie die Wahlberechtigten nach Belieben, verschiedenen Wahlen zuordnen.

sm@rt election bietet die Möglichkeit, das so zu lösen, dass in einem Mandat mehrere Wahlen mit unterschiedlichen Kandidat:innen angelegt werden können. Wie das genau funktioniert, können wir Ihnen gerne in einer kostenlosen Demo zeigen.

Ja. sm@rt election bietet Ihnen die Möglichkeit mit einem Mandant mehrere Wahlen anzulegen. Sie können daher auch mehrere Personalkommissionen parallel wählen. Wir zeigen Ihnen gerne unsere Lösung in einer kostenlosen Demo

Als Wahlbüro können Sie die Wähler mit den entsprechenden Stimmgewichtungen über eine Excel – Datei anlegen. Wie das genau funktioniert, können wir Ihnen gerne in einer kostenlosen Demo zeigen.

Die anonyme Stimmabgabe wird dadurch sichergestellt, dass sm@rt election nur die Wahldaten erhält und nicht die Wähler:innendaten/keine personenbezogenen Daten der Wähler:innen. Es ist somit nicht möglich die Stimmabgabe einer bestimmten Person zuzuordnen.

sm@rt election ist sehr einfach und unkompliziert in der Anwendung. Wenn Sie einen Demo Termin vereinbaren, können wir Ihnen zeigen, wie einfach es funktioniert. Außerdem stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung, wenn Sie Fragen haben oder Hilfe beim Einrichten Ihrer Wahl benötigen.

sm@rt election bietet auch eine mobile Ansicht für die Wähler:innen an, mit der Sie mobil von überall aus wählen können. Wie die aussieht, können Sie hier gerne kostenlos ausprobieren.

Die Kosten für sm@rt election variieren je nach den spezifischen Anforderungen und Bedürfnissen des Kunden. Wenden Sie sich über unser Kontaktformular an uns, um mehr zu erfahren.

Hier können Sie gerne kostenlos ausprobieren wie sich das Wählen mit sm@rt election für die Wähler:innen anfühlt. Wenn Sie mehr über sm@rt election wissen möchten können Sie hier einen Demo Termin mit uns ausmachen.

melden Sie sich gerne bei uns:

Kontakt

*“ zeigt erforderliche Felder an

Vorname *
Nachname *
E-Mail *
Nachricht *